Claudia Gotthardt

Diplom an der Folkwang-Hochschule Essen (Akkordeon, Instrumentalpädagogik),
Künstlerischer Abschluss an der Folkwang-Hochschule Essen,
Musikgarten Zertifikat am Institut für elementare Musikerziehung Mainz.

Claudia Gotthardt nahm während ihres Studiums an Meisterkursen im In- und Ausland teil, so u a. am Akkordeonseminar in Toholampi / Finnland bei Mattl Rantanen, beim internationalen Meisterkurs in Mietne / Polen, bei der internationalen Sommerakademie Mozarteum Salzburg bei Prof. Stefan Hussong.
Sie war Mitglied im Kammermusikensemble Übach-Palenberg sowie im Salonorchester "Capri-Fischer" in Würzburg.
Die Diplom-Musikpädagogin und Akkordeonistin ist durch das Musikgarten Zertifikat befähigt, Kurse zur Musikalischen Früherziehung nach dem Konzept des Musikgartens durchzuführen.

Unterrichtstätigkeit

Schon während ihres Studiums begann Claudia Gotthardt an der Folkwang - Musikschule Essen Akkordeon zu unterrichten.
Sie setzte ihre Lehrtätigkeit u. a. in der Musikschule der Stadt Meerbusch, der Jugendmusikschule Heinsberg e.V. und der Musikschule Sauerlach fort, wo sie auch Erwachsenen-Ensembles leitete. Außerdem war Claudia Gotthardt vor ihrem Umzug nach Kiel musikalische Leiterin verschiedener Akkordeonorchester.