Gästebuch

Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre ehrlichen Erfahrungsberichte zur Musikschule Kronshagen!

Über weiteres Feedback freuen wir uns sehr! Schreiben Sie einen Eintrag ins Gästebuch.

<< Neuere 1 2 3 4 5 Ältere >>

Lothar Wessel

Liebes Lehrer Team,
ich möchte gerne ein Kompliment loswerden (ich durfte schon mehrmals Zeuge eurer Darbietungen werden)Was Ihr mit euren Schülern an der Musikschule leistet, ist großartig!Herzliche Grüße, Lothar Wessel

20.01.2013 - 23:19 Uhr
Birgit Berger

Auf der Suche nach einem Klavierlehrer habe ich mich vor etwa zweieinhalb Jahren schnell gegen Privatunterricht (zu teuer, Qualifikation des Lehrers nicht einzuschätzen) und auch gegen die bereits etablierten großen Musikschulen in Kiel und Neumünster entschieden (ebenfalls zu teuer, zu unpersönlich). Sofort war der Favorit die noch recht neue Musikschule Kronshagen, wo mich moderate Preise, qualifizierte Lehrer, eine freundliche Aufnahme und viel Flexibilität erwartete. In der Musikschule Kronshagen habe ich mit Andreas Goessing zunächst einen Klavierlehrer gefunden, der mit pädagogischem Geschick, unglaublicher Fachkenntnis und vor allem mit seiner Begeisterung für Musik meine verschütteten Klavierkenntnisse in kürzester Zeit wieder aktiviert hat. Ich habe sicher noch nie so viel geübt wie in dieser Zeit. Glücklicherweise konnte ich von Andreas Wissen auch noch im Kurs „Musiktheorie“ profitieren, den ich unterrichtsbegleitend nur empfehlen kann. Ich habe dann auch noch hervorragenden Gesangsunterricht genießen können, bis mir meine Lehrerin Judith Bauer-Volkheimer durch Umzug abhanden kam. Alles in allem habe ich in der Musikschule Kronshagen eine unglaublich lehrreiche und musikalisch anregende Zeit verbracht, tolle Lehrer kennengelernt und viele sympathische Menschen unterschiedlichen Alters getroffen, die Musik machen und lieben. Und sobald mir mein Beruf wieder mehr Zeit lässt, bin ich bestimmt wieder mit Noten unterm Arm auf dem Weg nach Kronshagen. Bis dahin wünsche ich der Musikschule Kronshagen und allen musikalischen Menschen dort einen guten Start ins neue Musikschuljahr nach den Sommerferien 2012!

Herzliche Grüße aus Bordesholm!
Birgit Berger, 51 J.

31.07.2012 - 23:19 Uhr
Susanne Lange

Hallo zusammen,

ich bin 53 Jahre alt und habe seit 1 Jahr Klavierunterricht. Dazu muss ich sagen, dass ich vorher nie ein Instrument, geschweige denn Klavier, gespielt habe, ich also eine absolute Anfängerin bin. Ich habe bei Loredana T.-Sapcu Unterricht und meine Begeisterung nimmt kein Ende!! Sie macht den Unterricht locker und entspannt, hat eine Engelsgeduld und wir haben zusammen viel Spaß! Und trotzdem lerne ich sehr, sehr viel und mache tolle Fortschritte, habe nun das 1. Lehrbuch abgeschlossen und bin stolz (!) mit dem 2. angefangen! Diese Musikschule kann ich wärmstens empfehlen!!

Herzlichst
Susanne Lange

11.01.2012 - 19:07 Uhr

<< Neuere 1 2 3 4 5 Ältere >>